TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Service
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Ablauf
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Umrüst Modell Liste
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Umrüst Modell Liste
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Datenblätter
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Diesel Abnahmen
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Umzugsgut nach Deutschland
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe US Military
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Bundeswehr Botschaften
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Fahrzeug Aufbereitung
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Anfrage
TüV Abnahmen für US Fahrzeuge Importe Anfrage

Schlüsselnummer-Änderungen

Die Höhe der jährlich zu entrichtenden KFZ.-Steuer errechnet sich bei Fahrzeugen bis 2.8t zulässiges Gesamtgewicht durch Motorgröße und Emissions-Schlüsselnummer. Diese Schlüsselnummer ist ausschlaggebend für die Einstufung in die entsprechende Schadstoffklasse.
Im Fahrzeugbrief finden Sie die Emissions-Schlüsselnummer unter Ziffer 1.

Obwohl einige Fahrzeugmodelle bereits ohne technische Änderungen eine bessere Norm erfüllt hätten, wurden diese bei Einfuhr aufgrund fehlender Abgas-Gutachten schlechter eingestuft.

Für viele dieser Fahrzeuge bestitzen wir das entsprechende Abgasgutachten, um Ihnen eine Änderung der Schlüsselnummer im Fahrzeugbrief anbieten zu können. Gerade bei US-Fahrzeugen lassen sich so aufgrund des meist hohen Hubraums einige Hundert Euro im Jahr an KFZ.-Steuer sparen. Auch der Verkaufs-Wert lässt sich so erhalten, da Fahrzeuge mit ungünstiger steuerlicher Einstufung heute am Markt keine Chance mehr haben.
Da ab 01.01.2005 die nächste Stufe des Kraftfahrzeugsteuergesetzes in Kraft tritt, werden die Steuersätze dann noch einmal angehoben.

Ob eine Schlüsselnummer-Umschreibung auch für Ihr Fahrzeug möglich ist, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit. Dazu übersenden Sie uns, wenn möglich, eine Kopie der Innenseite Ihres Fahrzeugbriefes.

In der Tabelle finden Sie eine Übersicht der Schadstoffklassen für Fahrzeuge mit Benzin-Motor und deren Steuersätze pro 100 cm3 in Euro.

Emissionsgruppe
Schlssel-Nr. in den
Fahrzeugpapieren
Geltungsdauer
Steuersatz je
angefangene
100 cm3 in Euro

Euro 4
Steuerbefreit
max. 306,78 Euro

30-33, 36-48, 53-70, 72-75
bis 31.12.2003
ab 01.01.2004
5,11
6,75
Euro 3,
3-Liter Auto
30-33, 36-48, 53-70
bis 31.12.2003
ab 01.01.2004
5,11
6,75
Euro 2
25, 26, 27, 35,
49, 50, 51, 52, 71
bis 31.12.2003
ab 01.01.2004
6,14
7,36
Euro-1 und
vergleichbare
01, 02, 03, 04,
09, 11-14, 16, 18,
21, 22, 28, 29, 34, 77
bis 31.12.2000
ab 01.01.2001
ab 01.01.2005
6,75
10,84
15,13
nicht schadstoffarme
PKW, die bei Ozonalarm
fahren drfen
10, 15, 17,
19, 20, 23, 24
bis 31.12.2000
ab 01.01.2001
ab 01.01.2005
11,04
15,13
21,07
nicht schadstoffarme
PKW, die bei Ozonalarm
nicht fahren drfen
03, 04, 05, 09
bis 31.12.2000
ab 01.01.2001
ab 01.01.2005
16,96
21,07
25,36
brige PKW
00, 05, 06, 07,
08, 10, 15, 88
bis 31.12.2000
nach 01.01.2001
21,27
25,36
 
 
Heimann & Thiel GbR
Telefon: 0202-600050
Email: info@uscars24.de